E-Mail-Signatur

Bild vergrössert anzeigen

Signaturen am Ende einer E-Mail erleichtern die Kontaktaufnahme, zum Beispiel im Falle einer telefonischen Rückfrage, oder die Überprüfung der rechtlichen Stellung des Absenders. Da die Ausgabe und /oder die Einstellungen bei jedem E-Mail-Empfänger anders sind, ist eine E-Mail-Signatur einfach zu halten. Auf Bildelemente, wie Logos, ist zu verzichten, da diese beim Empfänger nicht unbedingt richtig angezeigt werden.

Die E-Mail-Signatur enthält folgende Angaben:

Titel
Vorname / Name *
Funktion
Name des Departements *
Dienststelle / Betrieb *
Adresse *
Telefon *
Fax
E-Mail *
Internet

* Obligatorische Angaben

Beispiel

Dr. Hans Muster, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Departement des Kantons Basel-Stadt
Kantons- und Stadtentwicklung, Koordinationsstelle Bewilligungswesen
Mustergasse 12a, CH-4001 Basel
Telefon: +41 61 xxx xx xx, Fax: +41 61 xxx xx xx, E-Mail: hans.muster@bs.ch
www.bs.ch