Unterstützung durch den Swisslos-Fonds

Der Regierungsrat hat für verschiedene Projekte Swisslos-Fonds-Mittel in Höhe von insgesamt 199’000 Franken bewilligt.

Der Regierungsrat hat für das Filmfestival Bildrausch einen Beitrag aus dem Swisslos-Fonds Basel-Stadt in Höhe von 115'000 Franken bewilligt. Das vom Verein Bildrausch organisierte Filmfest zeigt vom 22. bis 26. Juni 2022 ein internationales Wettbewerbsprogramm und einen regionalen Kurzfilmwettbewerb. Das Programm steht erstmals unter der künstlerischen Leitung von Susanne Guggenberger. Es bietet dem Publikum unter dem Titel «WIR und mögliche Leben» Einblicke in andere Lebenswelten, einen Fokus auf die 71-jährige peruanisch-niederländische Filmemacherin Heddy Honigmann und vielfältige Gelegenheit, sich mit den anwesenden Filmschaffenden auszutauschen.

Weiter hat der Regierungsrat für die Kunstbuchausstellung «I Never Read, Art Book Fair Basel», die im Juni 2022 auf dem Kaserneareal stattfindet, einen Beitrag in Höhe von 15'000 Franken bewilligt. An der vom Verein «I Never Read» organisierten Veranstaltung präsentieren unabhängige Herausgeberinnen und Herausgeber von Kunstzeitschriften, Kunst- und Künstlerbüchern ihre Publikationen einem regionalen und internationalen Publikum. Der diesjährige Fokus gilt dem Kinderbuch.

Bewilligt hat der Regierungsrat auch Gelder für folgende Projekte:

  • Chorprojekt 2022 des Surprise Strassenchor, diverse Orte in Basel, Verein Surprise, Fr. 10'000.
  • «Spiegelprisma» – Raum-Klang-Text-Performance im öffentlichen Raum , Mai bis Herbst 2022, diverse Plätze Basel-Stadt, Stefan Heinrich Ebner, Fr. 10'000.
  • Vermittlungsprojekt «Doppeltür» zum jüdisch-christlichen Kulturerbe, per Ende 2023, Endingen AG, Verein Doppeltür, Fr. 10'000.
  • Konzerte im Jahr 2022, diverse Schweizer Städte, Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester, Fr. 9'000.
  • Empfehlungsverzeichnis «Kolibri 2022/2023», September 2022, Verein Baobab Books, Fr. 8'000.
  • Aufführungen «Jeudi Circus», 26. Mai und 29. September 2022, Dreispitz-Areal, Verein Station Circus, Fr. 7'000.
  • Kurzfilmnacht Basel 2022, 10. Juni 2022, kult.kino Atelier Basel, Verein Internationale Kurzfilmtage Winterthur, Fr. 5'000.
  • Ausstellung und Talks «Fussballheldinnen – Frauenfussball im Fokus», Sommer 2022, Fussballlokal Didi Offensiv, Didi Offensiv GmbH, Fr. 4'000.
  • Jubiläum 150 Jahre Kinderkrippen Bläsistift, 11. Juni 2022, Anne Frank-Platz Basel, Verein Kinderkrippen Bläsistift, Fr. 4'000.
  • Konzert des Chors der Nationen, 19. November 2022, Peterskirche Basel, Verein Chor der Nationen Basel, Fr. 2'000.

nach oben