Amt für Sozialbeiträge

Fallbearbeitung Prämienverbilligungen

 

Bezeichnung Fallbearbeitung Prämienverbilligungen
Rechtsgrundlage(n)
  • Art. 84 ff. in Verbindung mit Art. 65 f. des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung (KVG; SR 832.10)
  • §§ 17 ff. des Gesetzes über die Krankenversicherung im Kanton Basel-Stadt (GKV; SG 834.400)
  • §§ 14 ff. der Verordnung über die Krankenversicherung im Kanton Basel-Stadt (KVO; SG 834.410)
  • §§ 20 ff., 25 f., 8 ff. des Gesetzes über die Harmonisierung und Koordination von bedarfsabhängigen Sozialleistungen (Harmonisierungsgesetz Sozialleistungen, SoHaG; SG 890.700)
  • §§ 32, 36 f., 43f., 46 der Verordnung über die Harmonisierung und Koordination von bedarfsabhängigen Sozialleistungen (SoHaV; SG 890.710)
Quelle(n) http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19940073/index.html
http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
Verantwortliche Stelle Abteilung Prämienverbilligung
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Bearbeitung eines Prämienverbilligungsgesuchs und Familienmietzinsbeiträge

 

nach oben

Fallbearbeitung Familienmietzinsbeiträge

 

Bezeichnung Fallbearbeitung Familienmietzinsbeiträge
Rechtsgrundlage(n)
  • § 1 Gesetz über die Ausrichtung von Mietzinsbeiträgen an Familien mit Kindern (Mietbeitragsgesetz, MBG, SG 890.500)
  • §§ 20 ff., 25 f., 8 ff. des Gesetzes über die Harmonisierung und Koordination von bedarfsabhängigen Sozialleistungen (Harmonisierungsgesetz Sozialleistungen, SoHaG; SG 890.700)
  • §§ 32, 36 f., 43f., 46 der Verordnung über die Harmonisierung und Koordination von bedarfsabhängigen Sozialleistungen (SoHaV; SG 890.710)
Quelle(n) http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
Verantwortliche Stelle Abteilung Mietzinsbeiträge und Familienmietzinsbeiträge
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Prüfung, ob ein Anspruch auf Familienmietzinsbeiträge besteht.

 

nach oben

Fallbearbeitung Beiträge Pflegefinanzierung

 

Bezeichnung Fallbearbeitung Beiträge Pflegefinanzierung
Rechtsgrundlage(n)
  • Art. 25a in Verbindung mit Art. 84 ff. des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung (KVG; SR 832.10)

  • §§ 1 Abs. 3 lit. f und 8c der Verordnung über die Krankenversicherung im Kanton Basel-Stadt (KVO; SG 834.410)

Quelle(n) http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19940073/index.html
Verantwortliche Stelle Abteilung Pflegefinanzierung
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Anspruchsprüfung von Beiträgen im Rahmen der Pflegefinanzierung

 

nach oben

Dossierführung Ergänzungsleistungen (EL) und Beihilfen zur Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) und zur Invalidenversicherung (IV)

 

Bezeichnung Dossierführung Ergänzungsleistungen (EL) und Beihilfen zur Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) und zur Invalidenversicherung (IV)
Rechtsgrundlage(n)
  • Art. 49a ff. des Bundesgesetzes über die Al-ters- und Hinterlassenenversicherung (AHVG; SR 831.10) in Verbindung mit Art. 26 des Bundesgesetzes über Ergänzungsleistungen zur Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenver-sicherung (ELG; SR 831.30)

  • Art. 32 f. des Bundesgesetzes über den All-gemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG; SR 830.1)

  • §§ 1, 8, 9 und 14 des Gesetzes über die Ein-führung des BG über die Ergänzungsleistun-gen zur Alters-, Hinterlassenen- und Invali-denversicherung sowie über die Ausrichtung von kantonalen Beihilfen (EG/ELG; SG 832.700)

Quelle(n) http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19460217/index.html
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20051695/index.html
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20002163/index.html
Verantwortliche Stelle Abteilung Ergänzungsleistungen und Beihilfen
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen auf Ergänzungsleistungen oder Beihilfen.

 

nach oben

Fallbearbeitung Alimentenhilfe

 

Bezeichnung Fallbearbeitung Alimentenhilfe
Rechtsgrundlage(n)
  • §§ 20 ff., 25 f., 8 ff. des Gesetzes über die Harmonisierung und Koordination von bedarfsabhängigen Sozialleistungen (Harmonisierungsgesetz Sozialleistungen, SoHaG; SG 890.700)
  • §§ 32, 36 f., 43f., 46 der Verordnung über die Harmonisierung und Koordination von bedarfsabhängigen Sozialleistungen (SoHaV; SG 890.710)
Quelle(n) http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
Verantwortliche Stelle Abteilung Finanzen und Controlling, Alimentenhilfe
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Bearbeitung eines Gesuchs um Geltendmachung von Alimentenhilfe (Alimenteninkasso und/oder Alimentenbevorschussung).

 

nach oben

Gesuchsbearbeitung Opferhilfe

 

Bezeichnung Gesuchsbearbeitung Opferhilfe
Rechtsgrundlage(n)
  • Art. 29 Abs. 2, Art. 10 f. des Bundesgesetzes über die Hilfe an Opfer von Straftaten (Opferhilfegesetz, OHG; SR 312.5)
  • § 2 des Einführungsgesetzes vom 22. April 1993 zum Bundesgesetz über die Hilfe an Opfer von Straftaten (EG OHG; SG 257.900)
  • Art. 95 ff. und Art. 117 der Schweizerischen Strafprozessordnung (StPO; SR 312.0)
Quelle(n) http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20041159/index.html
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20052319/index.html
Verantwortliche Stelle Abteilung Stab, Opferhilfe
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Bearbeitung von Gesuchen um Entschädigungen und/oder Genugtuungen nach dem Opferhilfegesetz sowie von Vorschussgesuchen. Regress gegenüber Täterschaft.

 

nach oben

Versicherungsobligatorium Krankenversicherung

 

Bezeichnung Versicherungsobligatorium Krankenversicherung
Rechtsgrundlage(n)
  • Art. 84 f. i.V.m. Art. 6 des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung (KVG; SR 832.10)
  • § 4 des Gesetzes über die Krankenversicherung im Kanton Basel-Stadt (GKV; 834.400)

  • § 12 der Verordnung über die Krankenversicherung im Kanton Basel-Stadt (KVO; SG 834.410)

Quelle(n) http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19940073/index.html
Verantwortliche Stelle Fachbereich Versicherungsobligatorium
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Kontrolle der Einhaltung der Krankenversicherungspflicht nach KVG

 

nach oben

Behindertenhilfe, Kantonales Verbundsystem

 

Bezeichnung Behindertenhilfe, Kantonales Verbundsystem
Rechtsgrundlage(n)
  • Art. 2 des Bundesgesetzes über die Institutionen zur Förderung der Eingliederung von invaliden Personen (IFEG; SR 831.26)

  • § 11 des Gesetzes über die Behindertenhilfe (BHG; SG 869.700)

  • Merkblatt zur Koordinationsliste Behindertenhilfe (KoLB), Punkte 3 und 4

Quelle(n) http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20051694/index.html
http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
http://www.asb.bs.ch/alter-behinderung/behindertenhilfe/formulare-merkblaetter.html
Verantwortliche Stelle Abteilung Behindertenhilfe
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Das Kantonale Verbundsystem erbringt Dienstleistungen der stationären Behindertenhilfe (Wohnen mit Beschäftigung).

 

nach oben

Behindertenhilfe Fachstelle

 

Bezeichnung Behindertenhilfe Fachstelle
Rechtsgrundlage(n)
  • Art. 2 des Bundesgesetzes über die Institutionen zur Förderung der Eingliederung von invaliden Personen (IFEG; SR 831.26)
  • §§ 2 f., 11 Abs. 3 und 14 des Gesetzes über die Behindertenhilfe (BHG; SG 869.700)
  • § 1 der Verordnung über die Behindertenhilfe (BHV; SG 869.710)
  • Art. 11 der interkantonalen Vereinbarung für soziale Einrichtungen (IVSE) vom 13. Dezember 2002
  • Merkblatt zur Koordinationsliste Behindertenhilfe (KoLB), Punkt 3 und 4
Quelle(n)

http://www.gesetzessammlung.bs.ch/
www.asb.bs.ch
http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20051694/index.html
www.sodk.ch/ueber-die-sodk/ivse/regelwerk-der-ivse/
http://www.asb.bs.ch/alter-behinderung/behindertenhilfe/formulare-merkblaetter.html

Verantwortliche Stelle Abteilung Behindertenhilfe
Internetauftritt www.asb.bs.ch
Zweck der Datenbearbeitung Die Fachstelle Behindertenhilfe koordiniert und steuert die Leistungen von Einrichtungen der ambulanten und stationären Behindertenhilfe.

 

nach oben